Prof. Gerhard Abstreiter erklärt die Welt der Nanowissenschaften
Prof. Gerhard Abstreiter erklärt die Welt der Nanowissenschaften. (Foto: Eckert / TUM)
  • Termin

01.06: Wissenschafts-Matinee: "Is ois Nano?"Einblicke in die Nanowissenschaften

Was versteht man eigentlich unter Nanowissenschaften? Um diese und viele andere Fragen dreht sich die Wissenschafts-Matinee am Sonntag, 1.6.14 ab 11:00 Uhr am TUM Institute for Advanced Study in Garching. Auf der Wissenschafts-Matinee stellen bekannte Wissenschaftler/-innen ihre Arbeit einem bunt gemischten, nichtwissenschaftlichen Publikum vor.

 

 

 

Wissenschafts-Matinee: "Is ois Nano? - Einblicke in die Nanowissenschaften"

  • Wann: Sonntag, 1.6.14, 11:00 Uhr
  • Wo: TUM Institute for Advanced Study, Lichtenbergstraße 2 a, Garching
  • Sprecher: Prof. Gerhard Abstreiter, TUM Institute for Advanced Study/TUM Walter Schottky Institut


Prof. Gerhard Abstreiter wurde 2013 zum Direktor des TUM Institute for Advanced Study ernannt. Davor war er mehr als 25 Jahre als Professor am Walter Schottky Institut und am Physik-Department der Technischen Universität München (TUM) tätig. Prof. Abstreiter forscht in den Bereichen Nanotechnologie und Halbleiterphysik und leistete wichtige Beiträge zur Nanoelektronik, Optoelektronik sowie in der Biosonorik.

Das Walter Schottky Institut (WSI) in Garching ist zusammen mit dem Zentrum für Nanotechnologie und Nanomaterialien ein interdisziplinäres Zentralinstitut der TUM. Die dort tätigen Wissenschaftler/-innen beschäftigen sich mit einem breiten Spektrum von Forschungsthemen aus dem Bereich der Nanowissenschaften. Dazu gehören die Entwicklung neuer Technologien zur Synthese und Funktionalisierung von Nanomaterialien, die Analyse der physikalischen und chemischen Eigenschaften dieser Nanostrukturen und die Entwicklung neuer Bauelemente und Systeme für Anwendungen z.B. in der Informationstechnologie oder im Energie- und Umweltsektor.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Veranstaltungsort:
Auditorium, TUM Institute for Advanced Study, Lichtenbergstrasse 2 a, 85748 Garching
Tel +49.89.289.10550

Anfahrt:
U6 Garching Forschungszentrum | Bus 230 (aus Ismaning) / 690 (aus Neufahrn) | A9 Ausfahrt „Garching Nord"
Anfahrtsbeschreibung (PDF/1MB)

Mehr:
TUM-IAS Flyer "Was machen eigentlich unsere Nachbarn, die Forscher, in Garching? (PDF/1MB)

Technische Universität München

Corporate Communications Center