Seit 2013 hat Claudia Traidl-Hoffmann den Lehrstuhl für Umweltmedizin an der TUM inne. (Bild: A. Heddergott / TUM)
Seit 2013 hat Claudia Traidl-Hoffmann den Lehrstuhl für Umweltmedizin an der TUM inne. (Bild: A. Heddergott / TUM)
  • TUM in den Medien

SWR odysso: Prof. Traidl-Hoffmann über den Einfluss des Mikrobioms auf AllergienMikroben auf der Haut

Wir sind nie alleine, weil Millionen von Mikroorganismen in und auf uns leben. Diese Gemeinschaft wird als Mikrobiom bezeichnet. Vermehren sich zum Beispiel auf unserer Haut krankmachende Bakterien zu stark, können Entzündungen entstehen. Im Beitrag des SWR erklärt Prof. Claudia Traidl-Hoffmann, Professorin für Umweltmedizin an der TUM, ihre Forschung zum Einfluss von Bakterien auf Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Allergien wie zum Beispiel Heuschnupfen.

SWR-Beitrag in der Sendung „odysso“ mit Prof. Claudia Traidl-Hoffmann (3.12.2015, ab 7:30 min)


Weitere Informationen

Professorenprofil Claudia Traidl-Hoffmann

Technische Universität München

Corporate Communications Center Dr. Vera Siegler
vera.siegler(at)tum.de

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Die Blüte des Beifußblättrigen Traubenkrauts verbreitet einen hochallergenen Pollen. (Foto: Elenathewise / fotolia.de)

Adenosin in Ambrosia-Pollen verstärkt Allergie

Das Beifußblättrige Traubenkraut (Ambrosia artemisiifolia) – ein unscheinbares Gewächs – produziert Pollen, die schon in sehr geringer Menge starke allergische Reaktionen wie Asthma auslösen können. Wissenschaftler der…

Die Zahl der Allergiker erhöht sich stetig - Grund hierfür ist auch die steigende Umweltbelastung. (Bild: istockphoto)

Ohne Pillen durch die Pollen

Immer mehr Menschen leiden unter Allergien. Doch wenn die Augen tränen und die Nase juckt, kann das viele Gründe haben. Die italienische Journalistin und Filmemacherin Patrizia Marani macht sich deshalb in ihrem…

Prof. Dr. Claudia Traidl-Hoffmann

Neuer Lehrstuhl für Umweltmedizin besetzt

Die Technische Universität München hat Prof. Dr. Claudia Traidl-Hoffmann als Professorin für Umweltmedizin berufen. Sie besetzt einen von drei Lehrstühlen, der räumlich am universitären Zentrum für Gesundheitswissenschaften…