Animation des SuperMUC
Der SuperMUC: Der Höchstleistungs-Computer im Leibniz-Rechenzentrum (Bild: LRZ)
  • Termin

17. November: Wissenschafts-Matinee über den SuperMUC <br />im TUM Institute for Advanced StudyWofür benötigt man einen Supercomputer? (Kopie 1)

Was kann ein Höchstleistungs-Rechner? Was ist denn ein „Schwarzes Loch“? Um diese und viele andere Fragen dreht sich die neue Wissenschafts-Matinee am Sonntagvormittag im TUM Institute for Advanced Study (IAS). Hier stellen bekannte Wissenschaftler ihre Arbeit einem bunt gemischten, nichtwissenschaftlichen Publikum vor. Bei der ersten Wissenschafts-Matinee am 17. November geht es ganz um den Höchstleistungs-Rechner "SuperMUC".

 

 

"Der Supercomputer SuperMUC und seine Anwendungen"

Sprecher: Prof. Heinz-Gerd Hegering, Leibniz-Rechenzentrum

Prof. Heinz-Gerd Hegering war bis 2008 Professor für Informatik sowohl an der Technischen Universität München als auch an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Mitglied des Direktoriums des Leibniz-Rechenzentrums (LRZ), dessen Vorsitzender er bis 2008 war. Seine Forschungsgebiete sind Kommunikationssysteme, IT‑Infrastrukturen, und Netz- und Systemmanagement.

Das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) in Garching zählt zu den bedeutendsten technisch-wissenschaftlichen Rechenzentren in Europa. Es ist gemeinsames Rechenzentrum der Münchner Universitäten sowie der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Zusätzlich betreibt das LRZ Hochleistungsrechensysteme für alle bayerischen Hochschulen, sowie einen Bundeshöchstleistungsrechner, der deutschen Hochschulen zur Verfügung steht.

Weitere Termine

Das TUM Institute for Advanced Study

Das Institute for Advanced Study der Technischen Universität München (TUM-IAS) fördert innovative, risikoreiche Spitzenforschung an der TUM in Kooperation mit renommierten internationalen Forschungsinstituten und der Industrie.

Technische Universität München

Corporate Communications Center

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Das LRZ auf dem Campus Garching - Bild: LRZ

Neuer Rechen-Weltrekord auf Garchinger „SuperMUC“

Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM), des Leibniz-Rechenzentrums (LRZ) und weiterer Einrichtungen stellten heute einen neuen Weltrekord bei der Simulation der Dynamik von Molekülen vor. Auf dem…