Werkstatt für Ideen und Innovationen: MakerSpace in Garching. (Foto: Patrick Ranz)
Werkstatt für Ideen und Innovationen: MakerSpace in Garching. (Foto: Patrick Ranz)
  • Studium

MakerSpace in Garching:Werkstatt für Ideen

Maschinen, Werkzeuge, Software: Die Hightech-Werkstatt MakerSpace am Garchinger Forschungscampus steht ambitionierten Start-ups, Do-It-Yourself Aktiven und kreativen Menschen offen. Das 1.500 qm große Areal ist öffentlich zugänglich.

Die Werkstatt wurde 2015 von der UnternehmerTUM eröffnet und soll ein Ort sein, an dem Ideen und Innovationen in Form von Prototypen und Kleinserien realisiert werden können.

Zur Verfügung stehen unterschiedliche Werkbereiche wie Maschinen-, Metall- und Holzwerkstatt sowie Textil- und Elektroverarbeitung. Mit 3D-Druckern, Laserschneidern und Wasserstrahlschneidemaschinen können neue Formen hergestellt und sämtliche Materialien bearbeitet werden.

Räume und Veranstaltungsmöglichkeiten

Zur Unterstützung und Vernetzung bietet MakerSpace Trainings- und Beratungsdienstleistungen für Mitglieder jeden Wissensstands an. Darüber hinaus bietet die Werkstatt auch Räume und Veranstaltungsmöglichkeiten.
 
Sie können MakerSpace täglich um 9:00, 12:00, 15:00 oder 18:00 Uhr kostenlos besuchen oder per E-Mail einen Termin vereinbaren: info(at)maker-space.de.

Mehr Informationen:
www.maker-space.de

Technische Universität München

Corporate Communications Center