• Campus, Präsident
  • Lesezeit: 1 MIN

Video zur neuen Debatten-Reihe am Campus HeilbronnPremiere für den TUM Talk

Unter dem Motto „TUM. Think – Understand – Manage“ hat die Technische Universität München eine neue Gesprächsreihe mit hochkarätigen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft gestartet. Bei der Premiere des TUM Talk in Heilbronn debattierten sie, moderiert von TUM-Präsident Thomas F. Hofmann, die drängenden Fragen zu digitaler Transformation und New Leadership.

Wie können Wirtschaft und Gesellschaft den tiefgreifenden technologischen Wandel gestalten? Wie verändern die digitalen Technologien Zusammenarbeit und Führung in Unternehmen? Wie kann die aktuelle Krise als Chance genutzt werden, gemeinschaftlich Innovationen voranzubringen? Diese Fragen diskutierte Präsident Hofmann mit Vorstandsvorsitzenden, Personalleiterinnen, Wissenschaftlerinnen und weiteren Expertinnen und Experten beim ersten TUM Talk.

Die neue Veranstaltungsreihe findet am TUM Campus Heilbronn statt. Hier erforscht die TUM, wie Unternehmen die digitale Transformation gestalten können. Der Schwerpunkt liegt dabei auf mittelständischen Familienunternehmen und Start-ups.

TUM Talk „Digitale Transformation und New Leadership“

Mehr Informationen:

Technische Universität München

Corporate Communications Center

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

„Die Tradition neu definieren“

Nachfolge und Nachhaltigkeit, Bewahrung und Aufbruch: Familienunternehmen stehen vor zahlreichen Aufgaben, um sich fit für die nächste Generation zu machen. Beim TUM Talk der Technischen Universität München am…

Um den persönlichen Austausch mit Studierenden zu forcieren, etablierte TUM-Präsident Thomas F. Hofmann (links) unter anderem den regelmäßigen Presidential Student Lunch.

„Gemeinsam am Puls der Zukunft“

Seit Oktober 2019 ist Prof. Thomas F. Hofmann Präsident der TUM. Im Interview spricht er über sein erstes Jahr im Amt: Wie hat er den persönlichen Austausch mit den Studierenden und Mitgliedern der TUM, der ihm besonders am…

Informationsstand auf der IKOM

Studierenden-Preis für vorbildliche Arbeitgeber

Für verantwortungsvolles und nachhaltiges Wirtschaften sind vier mittelständische Unternehmen mit dem „IKOM Award Zukunftsarbeitgeber“ ausgezeichnet worden, den Studierende der Technischen Universität München (TUM)…

Studierende in der Bibliothek auf dem Campus Heilbronn.

TUM verstärkt Campus Heilbronn mit Informatik

Der Campus Heilbronn der Technischen Universität München (TUM) wird zum Leuchtturm für die Gestaltung des digitalen Wandels: Die Dieter Schwarz Stiftung finanziert elf Informatik-Professuren an der TUM, die gemeinsam mit…

Frau mit Laptop und Kaffeetasse in ihrer Wohnung

Starke Impulse für Digitalisierung, weniger für Nachhaltigkeit

Die digitale Transformation in Unternehmen wird durch die Corona-Krise beschleunigt – aktuelle Tendenzen hin zu mehr Nachhaltigkeit und einer veränderten Wirtschaftsordnung dürften dagegen nur vorübergehend sein. Diese…

Denkanstöße für die Zeit nach Corona

In den historischen Herausforderungen der Corona-Pandemie liegt auch die Chance auf gesellschaftlichen Fortschritt. 90 Autorinnen und Autoren sind diesem Ansatz gefolgt und haben Denkanstöße für eine nachhaltige…

Reinhold R. Geilsdörfer und Peter Frankenberg von der Dieter Schwarz Stiftung, der Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel, TUM-Präsident Wolfgang A. Herrmann und Dekan Gunther Friedl

Mega-Stiftung für TUM Campus Heilbronn

Die Technische Universität München (TUM) und die gemeinnützige Dieter Schwarz Stiftung haben das umfangreiche Vertragswerk über eine der bedeutendsten Stiftungen in der deutschen Hochschulgeschichte unterzeichnet: Die…