TUM – Technische Universität München Menü
Übung von Medizinstudierenden
Das Medizinstudium ist stark an der Praxis im Klinikalltag ausgerichtet. (Bild: A. Heddergott / TUM)
  • TUM in Rankings

CHE Hochschulranking: Bestnoten für Studiensituation

Studierende sehr zufrieden mit der Lehre

Die Studierenden der Technischen Universität München (TUM) stellen ihrer Universität ein sehr gutes Zeugnis aus. Für das neue Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) haben sie zahlreiche Aspekte des Studiums beurteilt. In allen bewerteten Fächern erreicht die TUM mehrfach die Spitzengruppe. Besonders gut schneidet die Medizin ab.

Das CHE bewertet im Dreijahresrhythmus einzelne Fächer an mehr als 300 Hochschulen, diesmal vor allem aus den Natur- und Gesundheitswissenschaften. Dazu wertet das Centrum Daten aus, im Mittelpunkt steht aber das Urteil der Studierenden. In mehr als 20 Kategorien, die von Fach zu Fach variieren, werden die Hochschulen jeweils in drei Gruppen (Spitzen-, Mittel-, Schlussgruppe) eingeteilt.

Bei der TUM leuchten zahlreiche grüne Punkte, die für die Spitzengruppe stehen. In Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik und Medizin haben die Studierenden in der zentralen Kategorie „allgemeine Studiensituation“ Bestnoten vergeben. Auch in weiteren wichtigen Kategorien wie „Studierbarkeit“ (Biologie, Chemie, Mathematik, Medizin, Physik, Sportwissenschaft) und „Lehrangebot“ (Informatik, Mathematik, Medizin, Sportwissenschaft) gehört die TUM zu den Spitzenreitern.

Darüber hinaus konnten alle Fächer bei zahlreichen Indikatoren zu einzelnen Facetten von Lehre und Forschung punkten. Besonders oft steht die TUM bei „internationale Ausrichtung“ und bei „Promotionen pro Professor“ unter den besten Hochschulen.

Hervorragendes Ergebnis in Medizin

Auffällig ist das überragende Ergebnis im Fach Medizin: Hier erreicht die TUM in 19 von 24 Kategorien die Spitzengruppe. Die TUM hat in den vergangenen zehn Jahren das Medizinstudium tiefgreifend umgestaltet. Viele Seminare richten sich interdisziplinär an konkreten klinischen Fällen aus. Im Medical Training Center werden mit den Studierenden Situationen aus dem Klinikalltag simuliert, die anschließend mit Videoaufzeichnungen detailliert analysiert werden.

Auch die Politikwissenschaft, das jüngste Fach der TUM, bekommt bereits sehr gute Bewertungen, vor allem bei der „Unterstützung am Studienanfang“ und der internationalen Ausrichtung ihres Masterstudiengangs. (Im Großteil der Kategorien wird die TUM hier noch nicht gelistet, weil das Studienangebot erst 2016 oder später eingeführt wurde.)

Rang 8 weltweit für die Absolventinnen und Absolventen

Die CHE-Rangliste ist das umfassendste Ranking im deutschsprachigen Raum und dient vor allem Studieninteressierten zur Orientierung. In den vergangenen Jahren hatten die Studierenden der TUM auch in weiteren Fächern ein hervorragendes Zeugnis ausgestellt.

Dass die Absolventinnen und Absolventen international geschätzt werden, zeigt regelmäßig das „Global Employability University Ranking“, für das 6.000 Personalverantwortliche in 20 Ländern befragt werden. Hier steht die TUM auf Rang acht weltweit.

Mehr Informationen:

Corporate Communications Center

Technische Universität München Klaus Becker
klaus.becker(at)tum.de

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Forschungsteam arbeitet in einem Labor für Fahrzeugtechnik

TUM bei Studienqualität in der ersten Liga

Die Studierenden haben der Technischen Universität München (TUM) viele gute Noten gegeben. Dies zeigt das neue Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das dieses Jahr die ingenieurwissenschaftlichen Fächer...

Physikerin und Physiker im Labor

Fächerranking: TUM mehrmals unter besten 25 weltweit

Die Technische Universität München (TUM) zählt in den Ingenieur- und in den Naturwissenschaften zu den besten 25 Universitäten weltweit. Zu diesem Ergebnis kommt das „QS World University Ranking by Subject“. In den...

Brücke zwischen zwei Gebäuden der TUM

TUM ist forschungsstärkste deutsche Universität in BWL

Die Technische Universität München (TUM) ist in der Betriebswirtschaftslehre die forschungsstärkste Universität Deutschlands. Der beste BWL-Forscher ist der Wirtschaftsinformatiker Prof. Helmut Krcmar, Gründungsdekan des...

Ingrid Kögel-Knabner im Labor

Die einflussreichsten Forscherinnen und Forscher weltweit

Sechs Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TUM gehören zu den weltweit einflussreichsten Köpfen in Medizin sowie Natur- und Lebenswissenschaften. Dies zeigt das Ranking „Highly Cited Researchers“, für das...

Dozent und Studierende mit Tablet-Computern. (Bild: A. Heddergott / TUM)

TUM unter den Top 10 weltweit

Im neuen „Global University Employability Ranking“ ist die Technische Universität München (TUM) abermals aufgestiegen und hat jetzt den weltweiten Rang sechs erreicht. Damit ist sie bei der Ausbildungsqualität die führende...

Studierende in einem Hörsaal mit Blick auf die Münchner Frauenkirche

Start in neues Rekordsemester

Die Technische Universität München (TUM) startet im 150. Jahr ihres Bestehens erneut mit Rekordzahlen ins Wintersemester: Rund 13.800 junge Talente haben sich in München, Garching, Freising, Straubing, Heilbronn und...

Die Forschungsleistungen der TUM - hier die Munich School of BioEngineering - ist ein wichtiger Faktor im "THE Ranking". (Bild: A. Heddergott / TUM)

TUM unter Top 4 der Technischen Universitäten Europas

Die Technische Universität München (TUM) zählt laut „THE World University Ranking“ zu den vier besten Technischen Universitäten in Europa. Im deutschlandweiten Vergleich aller Universitäten steht die TUM an zweiter Stelle,...

Szene aus einem Forschungslabor.

TUM unter den 50 Top-Universitäten weltweit

Im diesjährigen „Shanghai Ranking“ konnte sich die Technische Universität München (TUM) um zwei Plätze verbessern. Mit Rang 48 ist sie eine von nur zwei deutschen Universitäten unter den Top 50 weltweit. Auch 2018 ist die...

Studierende auf dem Vorhölzer Forum der TUM im Video „Munich: the best of everything“ (Bild: Monocle)

München lebenswerteste Stadt der Welt

Einmal im Jahr kürt das britische Magazin „Monocle“ die lebenswertesten Städte der Welt. In diesem Jahr führt das Ranking eine deutsche Metropole an: München. Als Vorzüge der bayerischen Landeshauptstadt nennt das Magazin...

Versuch in der Forschungs-Neutronenquelle

TUM auf hervorragenden Ranking-Plätzen

In gleich zwei internationalen Rankings, die heute veröffentlicht wurden, wird die Technische Universität München (TUM) hervorragend bewertet: Im „QS World University Ranking“ ist sie die beste deutsche Universität und...

Wissenschaftlerin in Forschungslabor

TUM zählt zu innovativsten Universitäten Europas

Zum dritten Mal in Folge zählt das Reuters-Ranking die Technische Universität München (TUM) zu den Top 10 der innovativsten Universitäten Europas. Die britische Wirtschaftsnachrichtenagentur Reuters wertet für ihre...

Studierende am Haupteingang der TUM

TUM steigert Studienerfolg mit Eignungsprüfungen

Studierende der Technischen Universität München (TUM), die nach einer Eignungsprüfung zugelassen wurden, schließen ihr Studium deutlich häufiger erfolgreich ab als Studierende anderer Universitäten. Dies zeigt eine neue...

Studierende an der TUM.

Studierende der TUM weltweit gefragt

Die Technische Universität München (TUM) zählt in Bezug auf die Qualität ihrer Absolventinnen und Absolventen zur Weltspitze. Im aktuellen „Global University Employability Ranking“ belegt sie Rang 8. Damit ist die TUM, mit...

Studentinnen in einem Kurs bei UnternehmerTUM

Spitzenreiter im „Deutschen Startup Monitor“

Die Technische Universität München (TUM) bringt unter den deutschen Hochschulen die meisten Gründerinnen und Gründer hervor. Dies zeigt der „Deutsche Startup Monitor 2017“.

Internationale Studierende bei einer Begrüßungsveranstaltung.

TUM besonders attraktiv für internationale Forschende

Die Technische Universität München (TUM) ist für Humboldt-Preisträger und -Stipendiaten so attraktiv wie keine andere Technische Universität in Deutschland. Mit ihren Auszeichnungen und Stipendien ermöglicht die Alexander...

Naturwissenschaftlerin im Labor

TUM beste deutsche Universität im QS-Ranking

Die Technische Universität München (TUM) ist zum dritten Mal in Folge die deutsche Nummer 1 im „QS World University Ranking“. Die Auswertung gilt als eines der renommiertesten internationalen Hochschulrankings. Sowohl in...