Akademische Auszeichnungen und Ehrungen

Zahlreiche Nobelpreise, Leibnizpreise und Humboldt-Professuren: Bei bedeutenden Wissen­schafts­­preisen sind Angehörige der TUM regelmäßig er­folg­reich. Die Universität verleiht zudem selbst einige re­nom­mier­te Auszeichnungen und Ehrungen.

Exzellenzstrategie

Zum dritten Mal in Folge errang die TUM im Juli 2019 das Prädikat der „Exzellenzuniversität“. Damit ist die TUM ist die einzige Technische Universität, die im Exzellenzwettbewerb des Bundes und der Länder von Anfang an (2006) durchgängig erfolgreich ist. Exzellenzstrategie

Der Nobelpreis: 17 Professoren und Alumni der TUM erhielten bislang die weltweit höchste wissenschaftliche Auszeichnung.
Die Mathematikerin Prof. Barbara Wohlmuth ist eine von 23 Träger/innen des Leibnizpreises an der TUM.
Erforscht molekulare Übertragungswege bei Diabetes und Insulinresistenz: Alexander-von-Humboldt-Professor Matthias Tschöp.
Ingenieurwissenschaftlerin Prof. Sandra Hirche warb 2013 mit einem ERC Grant den wichtigsten europäischen Forschungspreis ein.
Nachrichtentechniker Prof. Gerhard Kramer wurde 2010 zum Fellow des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) ernannt.
Ausgezeichnete Lehre: Ingenieurgeologe Prof. Michael Krautblatter ist einer von vielen Lehrpreisträgern der Universität.

Kontakt

Technische Universität München
Henrike Kück
Präsidialbüro
Arcisstraße 21
80333 München

Tel. +49 89 289 22516
Fax +49 89 289 23399
kueckspam prevention@zv.tum.de

Präsidialbüro: Gesamtes Team

HSTS