Bundesminister Dr. Gerd Müller besucht die TUM.
Bundesminister Dr. Gerd Müller besucht die TUM. (Bild: Michael Gottschalk / photothek.net / BMZ)
  • Termin

Minister für Entwicklung spricht über „Flüchtlingskrise und Globalisierung“ Bundesminister Gerd Müller zu Gast an der TUM

Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, kommt zur „TUM Speakers Series“. Am 25. April spricht er um 14.30 Uhr im Audimax zum Thema „Flüchtlingskrise und Herausforderungen der Globalisierung“. Anschließend beantwortet er Fragen aus dem Publikum.

Dr. Gerd Müller ist seit 2013 Minister im Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Zuvor war er acht Jahre lang Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Dort war er ebenfalls für Themen aus den Bereichen Entwicklungsprojekte, Internationale Beziehungen und Welternährung zuständig. Von 1989 bis 1994 war der Wirtschaftspädagoge Mitglied des Europäischen Parlaments, anschließend wurde er in den Deutschen Bundestag gewählt.

Die „TUM Speakers Series“ wird von den Studierenden des TUM Business Cluborganisiert.

Termin:

TUM Speakers Series
Montag, 25. 4. 2016, 14.30 Uhr
Audimax der Technischen Universität München
Arcisstraße 21
80333 München

Mehr Informationen:

TUM Speakers Series

Gasthörerprogramm der TUM für Geflüchtete

Mentoringprogramm "Buddies for Refugees"

Technische Universität München

Corporate Communications Center Klaus Becker
klaus.becker(at)tum.de