Studierende an der TUM Fakultät für Architektur
Aus Sicht internationaler Unternehmen bereitet die TUM ihre Studierenden besonders gut auf den Arbeitsmarkt vor.
Bild: Sebastian Kissel / TUM
  • TUM in Rankings
  • Lesezeit: 1 MIN

Rang sechs im „Global University Employability Ranking“Ausbildungsqualität an der TUM ist Weltspitze

Internationale Unternehmen sehen die Technische Universität München (TUM) bei der Qualität ihrer Absolventinnen und Absolventen an der Weltspitze. Im „Global University Employability Ranking“ steht die TUM weltweit auf Platz sechs – zum zweiten Mal in Folge. Sie ist neben der University of Cambridge die einzige europäische Universität in den Top 10.

Das Ranking wird jedes Jahr im Auftrag des britischen Magazins „Times Higher Education“ erstellt. Für die Rangliste befragt das Marktforschungsunternehmen Trendence weltweit Unternehmen in allen großen Branchen nach den Universitäten mit den besten Absolventinnen und Absolventen. Für die aktuelle Ausgabe des Rankings wurden rund 8.000 Managerinnen und Manager in 23 Ländern befragt, viele von ihnen mit Personalverantwortung.

Die TUM wird im „Global University Employability Ranking“ seit Jahren als die deutsche Universität gelistet, die ihre Studierenden am besten auf die Arbeitswelt vorbereitet.

Nur eine weitere europäische Universität in den Top 10

Ebenfalls unter die besten zehn kamen diesmal neben sechs großen US-amerikanischen Universitäten die University of Cambridge (4), die University of Tokyo (7) und die Hong Kong University of Science and Technology (10). Die nächstplatzierte deutsche Universität ist die Ludwig-Maximilians-Universität München auf Platz 25.

Auch in anderen bedeutenden Universitätsrankings schneidet die TUM regelmäßig sehr gut ab. So erreichte sie bei „Europe’s Most Innovative Universities“ Rang sieben und wird im „QS World University Ranking“ als beste deutsche Universität geführt.

Corporate Communications Center

Technische Universität München Paul Hellmich
paul.hellmich(at)tum.de

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Forschende diskutieren Ergebnisse vor einer Tafel

Hervorragende Platzierung im „THE Ranking“

Das renommierte „THE World University Ranking“ zählt die Technische Universität München (TUM) in seiner neuen Ausgabe zu den drei besten Universitäten in der EU.

Mitarbeiterin einer Forschungsgruppe zu experimenteller Halbleiterphysik im Labor

Eine der besten Technischen Universitäten Europas

Die Technische Universität München (TUM) verbessert sich im aktuellen „Shanghai Ranking“ auf Rang 54 weltweit und ist eine von nur vier deutschen Universitäten in den Top 100. Damit ist die TUM erneut die beste Technische...

Studierende sitzen auf der Treppe des Haupteingangs der TUM.

TU9 fordern 500 Millionen Euro für Digitalpakt Lehre

Die Präsidentinnen und Präsidenten der größten Technischen Universitäten Deutschlands (TU9) haben einen nationalen Digitalpakt für die Lehre gefordert. Ein erster Entwurf der Wissenschaftsministerinnen und -minister der...

Studierende in einem Arbeitsraum der Architektur an der TUM.

Europäische Ingenieurausbildung der Zukunft

Eine Allianz führender Technischer Universitäten Europas startet ein länderübergreifendes Studienprogramm, um gemeinsam die Ingenieurausbildung der Zukunft zu gestalten. Der „EuroTeQ Engineering Campus“ wird nicht nur den...

Eine Wissenschaftlerin in einem Labor für Wasserforschung.

TUM beste Universität der EU

Im renommierten „QS World University Ranking“ hat sich die Technische Universität München (TUM) auf Rang 50 verbessert und ist damit die beste Universität in der Europäischen Union. Innerhalb Deutschlands steht sie zum...

Studentin liest ein Werk von Immanuel Kant

Technikstudierende im Philosophieseminar

Seit dem Wintersemester können die Studierenden der TUM Veranstaltungen an der Hochschule für Philosophie München (HFPH) besuchen. Warum sich Technik und Philosophie zu dieser ungewöhnlichen Partnerschaft entschlossen...

Studierende vor dem Audimax

Sehr gute Bewertungen für Studium an der TUM

Die Studierenden haben der Technischen Universität München (TUM) sehr gute Bewertungen für das Studium in Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik gegeben. Im neuen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung...

Student am Schreibtisch mit Laptop und Tablet.

Die Zukunft des digitalen Studiums hat begonnen

Die Technische Universität München (TUM) ist ins Sommersemester gestartet, das aufgrund der Corona-Pandemie weitgehend online stattfinden wird. Damit alle Studierenden nahtlos weiter studieren können, hat die TUM...

Forscherin und Forscher in einem Physik-Labor der TUM.

TUM in elf Fächern in den Top 50

In elf Fächern zählt die Technische Universität München (TUM) zu den besten 50 Universitäten weltweit. Fünf Mal steht sie in den Top 25. Zu diesem Ergebnis kommen die „QS World University Rankings by Subject“.

TUM Institute for Advanced Study

TUM unter den besten Technischen Universitäten Europas

Die neue Ausgabe des „THE World University Rankings“ zählt die Technische Universität München (TUM) zu den vier besten Technischen Universitäten Europas. In Deutschland steht die TUM zum dritten Mal in Folge an Nummer zwei...

Forschung am Lehrstuhl für Ernährung und Immunologie

TUM auf Top-Positionen

Im aktuellen „Shanghai Ranking“ ist die Technische Universität München (TUM) erneut die bestplatzierte Technische Universität Deutschlands und einzige deutsche TU in den Top 100. In der jährlich veröffentlichten...

Think Make Start Workshop in der UnternehmerTUM , dem Zentrum für Innovation und Gründung an der TUM.

TUM beste deutsche Universität

Zum fünften Mal in Folge ist die Technische Universität München (TUM) im renommierten „QS World University Ranking“ die beste deutsche Universität. Europaweit zählt sie zu den fünf besten Technischen Universitäten.

Forschungsteam arbeitet in einem Labor für Fahrzeugtechnik

TUM bei Studienqualität in der ersten Liga

Die Studierenden haben der Technischen Universität München (TUM) viele gute Noten gegeben. Dies zeigt das neue Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das dieses Jahr die ingenieurwissenschaftlichen Fächer...

Wissenschaftler forscht an Satellitentechnik

TUM zählt zu innovativsten Universitäten Europas

Die Technische Universität München (TUM) gehört in der neuen Ausgabe von „Europe’s Most Innovative Universities“ erneut zu den Top 10. Die britische Wirtschaftsnachrichtenagentur Reuters wertet für ihr Ranking aus, wie...