TUM – TUM – Menü

Wohnen in München und Umgebung

Eine Wohnung in München zu finden ist schwierig – aber nicht unmöglich. Deswegen unterstützt die Technische Universität München (TUM) ihre Studierenden und Mitarbeitenden bei der Suche: Mit persönlicher Beratung, einer eigenen Wohnungsbörse und Tipps für eine erfolgreiche Wohnungssuche.

Der TUM Turm spiegelt sich in der Fassade des Audimax im Innenhof der TU.
Ein Service der TUM: Die WohnungsbörseBild: Andreas Heddergott

Provisionsfreie Angebote spe­ziell für Stu­­­die­­ren­­de und Mit­­ar­­bei­­ten­­de der TUM. Ver­mie­ter­/innen und Su­chen­de kön­nen kos­ten­los inserieren. Zur Wohnungs­börse

Studenten bei der Wohnungssuche aus den Inseraten einer Zeitung und im Web.
Erfolgreich suchen: Online oder mit der Zeitung.Bild: Uli Benz

Schneller finden: Woh­nungs­an­zei­gen wirklich ver­ste­hen. Außerdem: Hilfreiche Links zu Lebens­hal­tungs­kos­ten und mehr. Tipps für die Wohnungssuche

Service für internationale Forscherinnen und Forscher

So finden Sie eine Wohnung: Wir beraten und unterstützen Professorinnen und Professoren, Postdocs und Promovierende, die aus dem Ausland neu an unsere Universität kommen.
Nutzen Sie unsere Angebote zur Wohnungssuche

Die Bungalows im Olympiadorf gehören zu den beliebtesten Wohnanlagen des Studentenwerks.
Beliebt: Die Bungalows im Olympischen DorfBild: Uli Benz

Die meisten Wohnheime für Studierende verwaltet das Studentenwerk München. Zudem gibt es Wohn­heime kirchlicher, sozialer und privater Träger. Die Uni­ver­si­tät besitzt keine eigenen Wohnheime. Stu­den­ten­wohn­hei­me

Gemeinsam leben & lernen: In einer Wohngemeinschaft (WG).
Gemeinsam leben & lernen: In einer Wohngemeinschaft (WG).Bild: Uli Benz

Zimmer, Wohnung & WG: Auf dem privaten Markt fin­­den die meisten Studierenden und Mitarbeitenden der Univeristät ihre Wohnung – oder ein Zimmer in einer Wohn­ge­mein­schaft (WG). Privater Wohnungsmarkt

Blick auf die Münchner Frauenkirche aus dem Englischen Garten
Der Englische Garten: Beliebtes Freizeit-Ziel für Gäste und für Münchner/innenBild: Albert Scharger

Übernachten: Für einen kur­zen Be­such in Mün­chen, Gar­ching oder Frei­sing – etwa wäh­rend einer Ta­gung. Hotels und Jugendherbergen

Blicks ins Treppenhaus des denkmalgeschützten Gästehauses der Technischen Universität München in Schwabing.
Das Gästehaus der Universität liegt nah am Englischen Garten in München-Schwabing.Bild: Astrid Eckert / Andreas Heddergott

Für Gastwissenschaftler/innen aus dem Ausland verfügt die Universität über eine begrenzte Zahl an Apartments in Gästehäusern.