Einfach mal eine Vorlesung besuchen - das ist eine Möglichkeit, sich die Studiumswahl zu erleichtern. Die TUM bietet mit Schülertagen, Mentorings und Ferienprogrammen viele weitere (Foto: U. Benz / TUM).
Einfach mal eine Vorlesung besuchen - das ist eine Möglichkeit, sich die Studiumswahl zu erleichtern. Die TUM bietet mit Schülertagen, Mentorings und Ferienprogrammen viele weitere (Foto: U. Benz / TUM).
  • TUM in den Medien

ARDalpha: Beitrag zum Thema „Was soll ich studieren?“TV-Tipp: Bessere Orientierung im Studium

Abitur in der Tasche und jetzt? Viele jungen Leute stellen sich dann die gleichen Fragen: Welches Studium passt zu mir? Und welchen Beruf möchte ich später gerne ausüben? Der Beitrag im ARDalpha Campus Magazin begleitet Schüler und Schülerinnen bei ihrer Suche nach dem richtigen Studium. Andrea Kick, Leiterin der Studienberatung des Studenten Service Zentrums der Technischen Universität München (TUM), liefert darin Tipps und Entscheidungshilfen für die Studienwahl.

Beitrag in der ARDalpha Mediathek (4:24 min)

Webseite von ARDalpha zum Beitrag „Was soll ich studieren?“

Weitere Informationen

Technische Universität München

Corporate Communications Center

Weitere Artikel zum Thema auf www.tum.de:

Studentinnen im Labor

Erst ausprobieren, dann entscheiden

Studieren ja – aber was? Wer vor dieser Frage steht, kann sich an der TUM ein Jahr lang im studium naturale oder ein Semester lang im studium MINT orientieren. Das „Campusmagazin“ auf B5 aktuell stellt die Angebote vor,…