TUMstudinews: Der Newsletter für Studierende

Nichts verpassen: Wichtige Termine und Infos für Studierende, Geschichten vom Campus, Interviews – das und mehr bieten die TUMstudinews. Drei Mal im Semester erscheint der Newsletter für Studierende der TUM. Hier können Sie ihn abonnieren und ältere Ausgaben online lesen.

Noch mehr Nachrichten für Studierende gesucht?

Alle Meldungen und Geschichten aus Studium und Lehre sowie alle TUMstudinews-Artikel bis 2011: Aktuelles aus dem Studium

Austausch und Best Practice für Lehrende aus allen Disziplinen

Genau an diesem Punkt setzt das aktuelle Sommerforum der Lehre am Dienstag, 11. Mai 2021, an [Anmeldung noch möglich]. Hier können sich Lehrende über alle Disziplinen hinweg austauschen, gemeinsam Visionen entwickeln und ganz konkret über Best Practice in der Hochschuldidaktik diskutieren.

Diesen Austausch schätzt auch Informatik-Dozent Dr. Stephan Krusche. Für seine digitale Lehre ist er 2020 mit dem Ars legendi-Fakultätenpreis für Ingenieurwissenschaften ausgezeichnet worden.

„Corona hat die digitale Lehre und Online-Prüfungen vorangetrieben, künftig werden wir uns trotzdem wieder am Campus vernetzen und hybride Lehrformate anbieten. Innovative und interaktive Lehre gab es auch schon vor Corona. Die Rahmenbedingungen haben sich geändert, aber die Freude an der Lehre ist geblieben, auch bei digitalen Formaten.”— Dr. Stephan Krusche, Fakultät für Informatik

Externen Inhalt anzeigen

An dieser Stelle sind Inhalte eines externen Anbieters (Quelle: www.xyz.de) eingebunden. Beim Anzeigen können Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden, deshalb ist Ihre Zustimmung erforderlich.

Mehr Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie unter www.tum.de/datenschutz.

Wie geht gute Lehre im virtuellen Raum?

Beim aktuellen Sommerforum am 11. Mai stehen die Verbindung von Onlinelehre mit Kursen am Campus, elektronische Prüfungen und die Frage, wie sich gute Lehre im virtuellen Raum gestalten lässt, im Mittelpunkt.

TUM-Student Florian Bauer mit seinen beiden olympischen Silbermedaillen.
07.03.2022
Lesezeit: 6 Min.

Zweifaches Olympia-Silber für TUM-Student Florian Bauer

„Wie Achterbahn mit Augen zu und ohne Gurt“

Florian Bauer ist einer der erfolgreichsten Bobsportler Deutschlands. Gerade hat der TUM-Student bei den Olympischen Winterspielen in Peking zwei Silbermedaillen gewonnen, als Anschieber von TUM-Alumnus Johannes Lochner.

Mehr erfahren
Campus Studium
01.03.2022
Lesezeit: 2 Min.

Hilfsprogramme der TUM für vom Krieg in der Ukraine betroffene Menschen

Spendenaufruf für Studierende und Stipendien für Forschende

Der Krieg in der Ukraine hat zahllose Menschen ins Unglück gestürzt. Wir als Technische Universität München (TUM) solidarisieren uns mit den Betroffenen und legen deshalb zwei eigene Hilfsprogramme auf. Diese wenden sich an Forschende aus der Ukraine und an betroffene TUM-Studierende.

Mehr erfahren
Campus Präsident
28.02.2022

Nicht verpassen: Service für Studierende

Termine, Angebote, Anregungen

Sprachen lernen im Sommersemester, Buddy für internationale Gäste werden, Lernpartner:innen per App finden: Aktuelle Angebote, Termine und Ideen für unsere Studierenden.

Mehr erfahren
Studium
21.02.2022
Lesezeit: 4 Min.

Internationales Leben am Campus der TUM

Für einen guten Start in München

Wer aus dem Ausland an die TUM kommt, ist herzlich willkommen. Gemeinsam mit der Universität bietet der studentische Verein ESN TUMi München mehr Programm als jede andere Hochschule in Deutschland. Vorstand Lukas Heddendorp, Informatik-Masterstudent, ist dabei selbst schon viel herumgekommen.

Mehr erfahren
Campus Studium
Adrian Heider und Jonathan Bauer (rechts) vom Green Office Straubing.
17.02.2022
Lesezeit: 1 Min.

Green Office am TUM Campus Straubing

Niederbayerische Nachhaltigkeits-Pioniere

Büros begrünen, eine Wertstoffinsel errichten oder Wasserspender aufstellen: Jonathan Bauer und Adrian Heider haben viele Ideen, wie sich ökologische und soziale Nachhaltigkeitsaspekte ins Campusleben integrieren lassen. Seit vier Jahren führen die zwei Studenten das TUM-weit erste Green Office am Campus Straubing.

Mehr erfahren
Nachhaltigkeit Campus Studium
Das Team von DeepDrive.
16.02.2022
Lesezeit: 4 Min.

Start-up „DeepDrive“ baut Plattform mit integrierter elektrischer Antriebstechnik

Mit Plug-and-play zum Elektroauto

Die Entwicklung neuer Elektroauto-Modelle ist aufwändig und teuer. Die Gründer des Start-ups DeepDrive, das an der Technischen Universität München (TUM) gegründet wurde, wollen das ändern: Die von ihnen entwickelten modularen Plattformen mit integrierten Batterien und hocheffizienten Radnaben-Motoren beinhalten Antrieb, Lenkung, Bremsen und Fahrwerk. Auf dieser Basis können Hersteller schnell neue Modelle aufbauen und auf den Markt bringen.

Mehr erfahren
Mobilität Nachhaltigkeit Entrepreneurship
Studierende an der Fakultaet für Sport-und Gesundheitswissenschaften der TUM im neuen Gebäude im Olympiapark München.
10.02.2022
Lesezeit: 3 Min.

Vom 14. bis 18. März 2022 finden die Studieninfotage der TUM statt

Information und Beratung für Studieninteressierte

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Studium mitbringen? Welche beruflichen Perspektiven eröffnen mir verschiedene Studiengänge? Wie finde ich eine Wohnung an meinem Studienort? Wer auf der Suche nach der richtigen Universität und dem passenden Studiengang für sich ist, hat viele Fragen. Antworten finden Studieninteressierte bei den jährlichen Studieninfotagen der TUM. Die nächsten finden in virtueller Form vom 14. bis 18. März statt.

Mehr erfahren
Campus Studium
Poetry-Slammer Marcel Schneuer
17.01.2022
Lesezeit: 3 Min.

Poetry-Slammer Marcel Schneuer

„Ich wäre gern erfolgreich, aber nicht berühmt“

Marcel Schneuer studiert „Politics & Technology“ an der TUM und ist Thüringer Landesmeister im Poetry-Slam. Wieviel Zeit soll er in dieses Hobby investieren? Gibt es einen Job, in dem er beides verbinden kann – den Poetry Slam und die Politik?

Mehr erfahren
Campus Studium
Loader
Newsletter abonnieren
HSTS